Das bin ich


Susanne Rotner

Susanne mit Daika

 

Susanne Rotner, 1960 in Düsseldorf geboren, Staatlich anerkannte Erzieherin, Fachgehilfin in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen, Klangtherapeutin und Tao Touch® Gesundheitspraktikerin BfG.

 

So kontrastreich wie meine Ausbildungen ist auch mein Leben, das mich auf verschlungenen Pfaden zu meinem heutigen Beruf als Gesundheitspraktikerin geführt hat. Konstant ist das Wechselspiel von lehren und lernen, sowie die Arbeit mit Menschen und Hunden. So war ich seit meinem 16. Lebensjahr in der Schwimmausbildung vom Babyschwimmen bist zum Schwimmunterricht für Erwachsene tätig und ca. 10 Jahre im aktiven Rettungs- und Wachdienst der DLRG bis zu meinem Umzug in den Schwarzwald 1986. Da ich mich Tieren, insbesondere Hunden, ebenso verbunden fühle wie dem Menschen, wurde mein dritter Hund ein Landseer, in dessen Natur die Wasserrettung liegt. Allerdings hatte das Schicksal mit uns andere Pläne als die gemeinsame Wasserarbeit und so wurde 2005 aus uns das erste Therapiebegleithundeteam mit einem Landseer. Das heißt, unsere Arbeit war mit Senioren, Schlaganfallpatienten, dementen und psychisch kranken Menschen, sowie Menschen mit körperlichen und geistigen Defiziten, was mir besonders viel Freude gemacht hat. Aus dem ersten Wurf meiner Landseerzucht behielt ich eine Hündin, die dieser Arbeit schon mit einem knappen Jahr voller Hingabe und Leidenschaft nachging und 2007 ihre Prüfung als Therapiebegleithund mit mir erfolgreich ablegte. Leider wurde diese schöne und wertvolle Arbeit durch das Alter der einen und den plötzlichen und viel zu frühen Tod der anderen Hündin 2012 jäh beendet. Während meiner Arbeit in der Tiergestützten Therapie kam ich in einer Einrichtung zum ersten Mal mit Klangschalen in Berührung. 2011 besuchte ich das erste Klangseminar bei der Tao Touch® Akademie in Bayreuth und entdeckte, dass weitaus mehr dahinter steht als wohltuender Klang und Entspannung im Wellnessbereich. Die Hintergründe, die tiefen Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele, das uralte Wissen der TCM, das Erfahren vom vorhanden sein und Fließen von Energien, das verbunden sein von allem mit allem, haben mich nicht nur unglaublich fasziniert, sondern auch in mir einen Prozess der Veränderung und des Umdenkens ausgelöst, so dass ich seit dem regelmäßig dort Weiterbildungen besuche und 2014 die Ausbildung zur Klangtherapeutin abgeschlossen habe, gefolgt von der Tao Touch® Gesundheitspraktikerin BfG 2015 und der Entspannungstrainerin 2017. Außerdem besuche ich Weiterbildungen im Bereich Akupressur und Faszienarbeit, die mich immer wieder aufs Neue staunen lassen, wie sehr alles mit einander verbunden ist und welche Kraft und Wirkung unsere Gedanken auf den Energiefluss und unser Wohlbefinden haben können und somit auch unsere Gesundheit mit beeinflussen.

 

Besuchen Sie mich in meinen Räumen und gönnen Sie sich eine Auszeit. Gewinnen Sie selbst einen persönlichen Eindruck, wie wohltuend und wirkungsvoll Klänge sein können und welch tiefe und harmonisierende Wirkung die Arbeit an Körper, Geist und Seele vollbringen kann, oder schauen Sie sich einfach nur um und informieren Sie sich. Ich freue mich auf Sie und berate Sie gerne!

 

Pflegen Sie Ihre Gesundheit, bevor Krankheit entsteht!



Amethyst

Sinnlichkeit
Meditationsrraum

Therapieraum

Matte für Bodenarbeit